Zurück zur Startseite
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie Hi-Kult.de

Menü

Genres

Tags

Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
MetalGOD Shirt
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Besuchen Sie unseren Sponsoren
Hope
by:Calmring
2
Tracks
Calmring präsentiert das Album „Hope“ /// Die 2010 gegründete Hildesheimer Folkband „Calmring“ bietet bei Live-Auftritten eine handgemachte Mischung aus Country, Folk und Eigenkompositionen. Und, wie der Name schon verrät, gehören auch ruhige Titel zum Repertoire. Zu „Calmring“ gehören Renate Grigat (Gesang, Tin Whistle), Jörg Trepke (Cajón, Percussions), Jürgen Kamutzky (Gitarre, Banjo, Gesang) und Bandleader Marit Kalmring (Mandoline, Gitarre, Irische Bouzouki, Akkordeon, Tin Whistle, Gesang). Auf dem 2019 erarbeiteten Album „Hope“ sind fünf Titel zu hören, die bei Josef Goetzl in einem Hildesheimer Tonstudio entstanden sind, plus vier Bonus-Tracks, Live-Aufnahmen von bisherigen Konzerten. Sieben der neun Songs auf der Scheibe sind Eigenkompositionen, welche persönliche Erlebnisse, Gefühle und Gedanken thematisieren. Der hier vorgestellte Titel „Hope“ spricht einige Probleme auf dem afrikanischen Kontinent an, soll aber Hoffnung vermitteln und ist beseelt von der tief in Songschreiberin Marit Kalmring verwurzelten Liebe und Sehnsucht nach Afrika. Mittlerweile hat sie neun Reisen nach Afrika unternommen, der Song entstand allerdings schon nach ihrer allerersten Reise, nämlich nach Gambia, einem kleinen Land in Westafrika. „Further from home“ ist die Alternative zu einem Heimatsong. Marit Kalmring hat hier beschrieben, dass sie immer weiter weg von ihrer Heimatstadt gezogen ist, aber im Herzen ihre Familie und die Freunde aus jeder Stadt mitgenommen hat und so mit allen diesen Menschen und Städten verbunden bleibt. So zog sie von Zwickau nach Jena (Studium) und später nach Hildesheim (Job). Mit Blick auf die Länge des Songs blieben zwei Jahre in Plauen (Abitur auf dem zweiten Bildungsweg), drei Monate Saisonkraft als Verkäuferin in Ückeritz auf Usedom und zwei Monate Austausch-Studentin in Athen unberücksichtigt. Auch hier in Hildesheim fühlt sie sich nun zu Hause. Frei und offen für die Welt und die Menschen würde sie sicher auch noch weiter weg von ihrer Heimat zurechtkommen und neue Freunde finden. /// Die komplette CD kann über den E-Mail-Kontakt der Homepage bestellt werden.
Plattenlabel:
DIY
Veröffentlichungsdatum:
07-09-2019
Genre:
Download/Kaufen:
Artist:
Tracks:
Next Up
Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind, den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen,
der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen. Eine Zustimmung kann jederzeit wiedersprochen werden. Mehr erfahren.
Ok, ich bin einverstanden!
loading....